URL: www.caritas-essen.de/aktuelles/presse/bewerber-willkommen-ce8ffe88-657d-42ac-bf94-458e1915e57c
Stand: 18.11.2016

Pressemitteilung

Freiwilligendienste

Bewerber willkommen

Gerade für Jugendliche, die noch nicht wissen, mit welchem Beruf oder Studium es nach dem Schulabschluss weitergehen soll, bieten die Freiwilligendienste im Bistum Essen ab dem Sommer wieder Plätze im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder im Bundesfreiwilligendienst (BFD) an. Insgesamt halten die Partner des Bündnisses im Bistum Essen 380 Plätze für ein FSJ oder einen BFD bereit.

Junger Freiwilliger mit altem MannKNA / Oppitz

Das Bewerbungsverfahren läuft bereits, aktuell gibt es aber in beiden Diensten noch freie Plätze. Menschen, die die Schulpflicht erfüllt haben, steht damit ein Jahr zum Engagement und zur Orientierung offen. Die Einsatzmöglichkeiten reichen dabei von der Behinderten- und Altenhilfe über Krankenhäuser, Schulen, Kinder- und Jugendeinrichtungen bis hin zu Suchthilfeeinrichtungen.

Neben der praktischen Arbeit bieten fünf Seminarwochen den jungen Menschen die Möglichkeit, Erfahrungen auszutauschen.

Die Freiwilligendienste im Bistum Essen, wer steckt dahinter?

Drei Partner haben sich zu den Freiwilligendiensten im Bistum Essen zusammengeschlossen, die Abteilung Kinder, Jugendliche und Junge Erwachsene des Bischöflichen Generalvikariates, der Diözesanverband des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) im Bistum Essen und der Diözesancaritasverband im Bistum Essen.