Projektbericht

Europa

CAPSO - Gemeinsame Solidarität leben

Ermöglicht hatte dies "CAPSO", ein Projekt der Caritas NRW, Bayern und Berlin. Übersetzt bedeutet der Projektname etwa: "Caritas in Europa - gemeinsame Solidarität leben". 

Erklärtes Ziel des Projektes ist es, den Mitarbeitenden der deutschen Caritas praxisnah zu vermitteln, wie die Sozialsysteme in anderen europäischen Ländern funktionieren, welche Aufgaben dabei die Caritas übernimmt und in welcher Tradition und Geschichte sie steht. 

Darüber hinaus vermittelt das aus EU-Mitteln des Leonardo-Programmes teilfinanzierte Projekt interkulturelles und fremdsprachliches Wissen, das die Teilnehmer/innen inspirieren soll, die europäische Perspektive in ihren Arbeitsalltag zu integrieren.

Was Irmgard Handt in Finnland und Christoph Grätz in Ungarn erlebten beschreiben Sie im Interview.

 

 

Links

Interview

Europäischer Austausch

Interview mit Christoph Grätz

Interview

Europäischer Austausch

Interview mit Irmgard Handt