Stabsstelle

Information & Kommunikation

Die Caritas übernimmt Anwaltschaft für Menschen in Not und für Benachteiligte, sie ist Stimme für diese Menschen und zeigt Missstände und Fehlentwicklungen in der Sozialpolitik auf. Die Öffentlichkeitsarbeit ist Teil dieser politischen Arbeit, indem sie Sozialpolitik kritisch kommentierend begleitet. Sie publiziert gute Beispiele von sozialem Engagement, modellhafte Projekte und kreative Ideen aus den Orts-, den Fachverbänden und Einrichtungen. Darüberhinaus berichtet sie über Aktionen und Aktivitäten der haupt- und ehrenamtlichen Caritas. Die Publikation des jährlichen Tätigkeitsberichtes des Verbandes zählt ebenso zu ihren Aufgaben.

Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit sind Presse-Infos, persönliche Kontakte zu den Redaktionen im Ruhrbistum und die Redaktion der caritaseigenen Medien "Caritas in NRW, "Sozialcourage" sowie dieser Webseite. Die Stabsstelle ist vernetzt und greift auf die Expertise des Verbandes im eigenen Haus und bistumsweit zu. Auf NRW-Ebene ist die Öffentlichkeitsarbeit im Redaktionsteam der Zeitschrift "Caritas in NRW" und weiteren koordinierenden Gremien präsent.

Auf Anfragen von Journalisten vermittelt die Stabsstelle Kontakte zu Experten/-innen und Klienten/-innen und beantwortet Fragen zu sozialpolitischen Themen. Die meisten der zehn Orts-Caritasverbände im Ruhrbistum verfügen über Mitarbeiter/-innen, deren Aufgabe zumindest teilweise die Öffentlichkeitsarbeit ist. Die Stabsstelle beim Diözesan Caritasverband organisiert den fachlichen Austausch und koordiniert gemeinsame Aktionen.

Auf der Bundes- und Landesebene beteiligt sich die Stabsstelle Kommunikation an Kampagnen (z. B. dem Caritas-Jahresthema). Gemeinsam mit Partnern in den Ortsverbänden realisiert sie Kampagnen-Aktionen und begleitet diese publizistisch. Bei internationalen Katastrophen ruft die Öffentlichkeitsarbeit, gemeinsam mit Caritas International, zu Spenden auf.

Pressemitteilung

Pflege

Pflegeszene /    Caritas / Achim Pohl

Impulse des niederländischen „Buurtzorg“-Pflegemodells für die deutsche ambulante Krankenpflege. Pflegefachleute aus dem Caritas-Netzwerk im Bistum Essen diskutieren über eigenverantwortliche Pflege in kleinen Teams, wohnortnah und vernetzt. mehr

Pressemitteilung

"Wir wollen wohnen!" /    Online-Petition

Die Caritas im Bistum Essen unterstützt die Online Petition des Aktionsbündnisses in NRW und wirbt um Unterschriften. mehr

Pressemitteilung

Digitale Kommunikation

Christian Müller /    Caritas / Christoph Grätz

Digital und analog will die Caritas im Bistum Essen sich mit innovativen Mitteln für die Zukunft fit machen. mehr

Pressemitteilung

Projekt Zivilcourage

"Sach wat"-Logo auf rotem Hintergrund / Caritas Essen

Caritas-Projekt „Sach wat! Tacheles für Toleranz“ geht wieder auf Kneipentour mehr