Ratgeber

Wohnen und Leben im Alter

Sie suchen für Ihre Eltern, Angehörige oder Freunde eine gute Versorgung im Alter?
Ihre Eltern/Angehörigen erscheinen verwirrt und Sie suchen Hilfe?

Die Caritas bietet viele Möglichkeiten der Lebensgestaltung im Alter:

  • zu Hause, in der Nähe von Angehörigen, Freunden und Bekannten
  • in Altenwohnungen oder bei Betreutem Wohnen
  • in einer Tagespflege, wenn der Alltag Sie überfordert, Sie aber nachts in Ihren eigenen vier Wänden schlafen wollen
  • in der Kurzzeitpflege, z. B. nach einem Krankenhausaufenthalt oder während der Ferienzeit, um Ihren Kindern einen sorgenfreien Urlaub zu ermöglichen oder

Die Caritas unterstützt Sie und Ihre Angehörigen. Sie berät, begleitet, hilft und pflegt in Form von:

  • Begleitung durch Ehrenamtliche
  • Begegnungsstätten, Seniorenclubs und Seniorentreffs in Ihrer Nähe
  • speziell zugeschnittenen Erholungsangeboten für Senioren
  • Altenwohnungen
  • Betreutes Wohnen
  • geschulten Gesprächspartnern
  • Beratungsstellen und Entscheidungshilfen zu Fragen des Alterns
  • Rat, Hilfe und Unterstützung im Falle einer Demenz
  • Essen auf Rädern
  • Hauswirtschaftliche Versorgung

Kontaktieren Sie uns, gemeinsam finden wir eine Lösung:
Wenden Sie sich an Ihren örtlichen Caritasverband, einen Caritaspflegedienst oder eine stationäre Einrichtung in Ihrer Nähe.
Nutzen Sie folgenden Link, um Adressen und Telefonnummern zu finden:

http://altenhilfe-im-ruhrbistum.de/main/dienste_vor_ort.php

... oder lassen Sie sich in Ihrem Caritasverband vor Ort beraten.