Ratgeber

Ambulant betreutes Wohnen

Das heißt, die Mitarbeiter/-innen des Ambulant Betreuten Wohnens unterstützen Menschen mit Behinderungen individuell und in vielfältiger Weise in ihrer Lebensführung, sie orientieren sich dabei an den Möglichkeiten und Bedürfnissen der Klient/-innen. Entsprechend ist der Umfang der Hilfeleistungen und Unterstützungen unterschiedlich und orientiert sich am persönlichen Bedarf. Die Hilfen reichen vom gemeinsamen Einkauf bis hin zum Verfassen eines Briefes an den Arbeitgeber, vom Gespräch in einer persönlichen Krise bis hin zum Termin beim Sozialamt.