Ratgeber

Vorsorgevollmacht

Damit Sie in jedem Fall gut versorgt sind, wenn Sie in eine Situation geraten, in der andere Ihre Entscheidungen treffen müssen, können Sie in Form von Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung, vorsorgen.
Was in einer Patientenverfügung stehen muss und sollte und wann sie in Kraft tritt, was Sie genau mit einer Vorsorgevollmacht regeln können, wozu Sie sie überhaupt brauchen und wer Ihnen dabei helfen kann, oder was Sie über eine Betreuungsverfügung wissen möchten und sollten, können Sie hier nachlesen.

Hier finden Sie außerdem Musterformulare.

Falls Sie eine persönliche Beratung zum Thema Vorsorge wünschen, helfen Ihnen die Mitarbeiter/-innen der Betreuungsvereine der Caritas oder deren Fachverbände gerne weiter.