Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
04.05.2015 youngcaritas

Jugendliche entwickeln Ideen für Willkommenskultur

Vom 6. bis 9. August laden „youngcaritas in NRW“ und „youngcaritas Deutschland“ hundert junge Menschen zum bundesweiten „Refugees Welcome Lab“ nach Bochum ein. mehr


30.04.2015 Opfertag 2015

Rund 50.000 Euro für die Caritas

Die Kollekte des Caritas-Opfertages erbrachte rund 49.600 Euro. „Wir bedanken uns bei den vielen Spenderinnen und Spendern“, so Andreas Meiwes, Direktor der Caritas im Bistum Essen. mehr


27.04.2015 Syrische Flüchtlinge

Spenden aus dem Ruhrgebiet finanzieren Containerdorf im Irak

Kommunen, Kirchengemeinden, Vereine, Firmen und Einzelspender aus dem Ruhrgebiet haben über 200.000 Euro für das „Flüchtlingsdorf Ruhrgebiet“ gespendet. Das Containerdorf im Nordirak wird 80 geflüchteten Familien ein Dach über dem Kopf bieten. mehr


27.04.2015 Erdbeben Nepal

Spendenaufruf: Hilfen sind angelaufen

Caritas international, das Hilfswerk der Deutschen Caritas, beteiligt sich an der Nothilfeversorgung im Katastrophengebiet und bringt dringend benötigtes Material ins Land. mehr


24.04.2015 Ehrenamtliche sammeln

"Damit Mama wieder lacht"

„Damit Mama wieder lacht“: Unter diesem Motto bitten Caritas-Ehrenamtliche im Bistum Essen vom 2. bis zum 17. Mai um Spenden für das Müttergenesungswerk. Das Hilfswerk unterstützt damit Mütter zum Beispiel mit einem Taschengeld bei Kuraufenthalten. mehr


23.04.2015 youngcaritas

Studierende zeigen sich solidarisch mit Flüchtlingen

Zahlreiche Studierende der Evangelischen Fachhochschule Bochum (EFH) setzten am Donnerstag zusammen mit „youngcaritas im ruhrbistum“ ein Zeichen anlässlich des EU-Flüchtlingsgipfels. mehr


22.04.2015 Flüchtlingshilfe

„Auf unserer Insel fallen Dunkelhäutige auf“

Ein Team von Ehrenamtlichen hilft im Essener Süden Flüchtlingen. Spielenachmittage, Brötchen-schmieren: All das hilft auch gegen Bedenken bei den Bürgern. mehr


17.04.2015 youngcaritas

15 Kannen Kaffee gegen Kühle und Kinderarmut

Auch von den kühlen Temperaturen ließen sich die „youngcaritas“-Aktiven am Freitag nicht aufhalten. Fünf Stunden lang schenkten sie in der Essener Innenstadt Kaffee gegen eine Spende aus. mehr


17.04.2015 Woche für das Leben

„Niemand soll alleine sterben müssen“

„Wir müssen uns noch stärker mit der Aufgabe auseinandersetzen, wie wir sterbenden Menschen ein würdevolles Leben bis zum Schluss ohne große Schmerzen und mit guter Pflege ermöglichen können.“ Das betont Diözesan-Caritasdirektor Andreas Meiwes. mehr


16.04.2015 Kinder Palliativ Netzwerk

Mehr Hilfe für Familien mit todkranken Kindern

Mit 90.000 Euro Spendengeldern hat der „Förderverein KinderpalliativNetzwerk Essen“ im vergangenen Jahr die ambulante Arbeit für Familien mit schwerkranken Kindern unterstützt. mehr


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  Weiter