URL: www.caritas-essen.de/aktuelles/presse/15-kannen-kaffee-gegen-kuehle-und-kinderarmut-45dbe54b-43ec-4d65-802d-34aee041327d
Stand: 20.11.2018

News

youngcaritas

15 Kannen Kaffee gegen Kühle und Kinderarmut

Besucherinnen am Kaffee-StandCaritas / Michael Kreuzfelder

Beim hiesigen Auftakt der "youngcaritas"-NRW Aktion "Coffee to help" schenkte Sarah Scholl mit Unterstützung ihrer Kolleginnen aus Münster und Köln Kaffee aus und sammelte zugleich für ein Kinder-Bildungsprojekt in Äthiopien.

Dabei geht es nicht nur Spenden: "Wir wollen zeigen, wie man sich mit einfach Mitteln sozial engagieren kann", erklärt "youngcaritas im ruhrbistum"-Leiterin Scholl. Unter www.youngcaritas.de/nrw können sich Interessierte ab sofort komplette Sets für eine eigene Hilfs-Kaffee-Aktion dieser Art bestellen. Darin enthalten sind etwa die Becher, Zucker, Plakate zur Ankündigung und Spendenboxen zum Selberbasteln.

"Solche Aktionen zeigen, dass man selbst mit kleinen Sachen Großes bewirken kann", hofft Scholl noch weitere Mitstreiter für zukünftige Aktionen zu finden. Die Auftakte in Essen und Münster waren schon mal ein Erfolg, jetzt geht die Roadshow am 21. April in  Köln weiter. (Julius Schwerdt Caritas Münster /mik)