Wir für unsere Region - die Ruhrgebietsstrategie der Caritas an Ruhr und Lenne

Neues aus der Video-Werkstatt



Meinung

Digitale Technik in der ambulanten Pflege: Kontrolle oder Arbeitserleichterung?

Digitale Technilk ist Fluch und Segen zugleich: GPS ermöglicht es Fahrten, ob privat oder dienstlich, genau zu dokumentieren und Pflegeaufträge direkt zu übermitteln. Der Einsatz von Arbeitszeit und Benzin kann optimiert werden. Für die Patienten können genauere Einsatzzeiten geplant werden.

Aus Sicht des Pflegedienstes ist das Interesse Mitarbeiter/innen minutengenau zu takten um Touren effizienter zu planen nachvollziehbar, aber ist das auch gut für die Pflegenden? Sie möchten sich nicht permanent überwacht fühlen.

Entscheidend ist die Intention: Geht es um Kontrolle oder um Arbeitserleichterung? Der Einsatz digitaler Hilfsmittel muss im Einzelfall abgewogen und im Dialog mit den Mitarbeitenden entschieden werden. Ist die Arbeitskultur von gegenseitigem Vertrauen getragen, dann spricht nichts gegen den Einsatz von Technik. Denn auch ohne GPS ist der Dienstgeber zur Kontrolle verpflichtet. Motivierte und selbständig arbeitende Mitarbeiter/innen sind ebenso ein Garant für Wirtschaftlichkeit wie digitale Hilfsmittel.

Frank Krursel, Referent für ambulante Pflege und palliative Versorgung beim Caritasverband für das Bistum Essen.

SOZIAL BRAUCHT DIGITAL - Das Caritas Jahresthema 2019


CariLab - Neues aus dem Innovationslabor der Caritas im Bistum Essen

Futuro Sociale Querformat

Futuro Sociale- Die sozial-digitale Revolution gemeinsam meistern

„Wie können wir die Digitalisierung im und für den sozialen Bereich gemeinsam gestalten? Wie lassen sich Chancen nutzen und Risiken minimieren?“ Diese und weitere Fragen wurden im Lauf des Abends des 17. Julis 2019 beim Futuro Sociale in der Berger Kirche in Düsseldorf den Gesprächspartnern gestellt. mehr

Parlamentarischer Abend Berlin

Begegnung von Wohlfahrt und Politik beim parlamentarischen Abend in Berlin

Wohlfahrt und Politik müssen zusammenarbeiten, um Themen wie Inklusion, Chancengleichheit, Armutsbekämpfung und digitale Teilhabe wirksam anzugehen. Diese Botschaft zog sich wie ein Roter Faden durch den parlamentarischen Abend in Berlin. mehr

Menschen mit Sprechblasen in der Hand

Unser Thema

Soziale Innovation braucht Menschen, Teamwork und Werte

Wie kann soziale Innovation gelingen? Und noch wichtiger: Was ist eigentlich soziale Innovation? Beide Fragen gehen wir in der Caritas Essen an - auch, aber nicht nur, im neuen Innovationslabor CariLab. mehr